Bartsch, Thomas

Der Walsroder Lyriker Thomas Bartsch legt mit 'Von Übergang zu Übergang'
eine Auslese seiner Gedichte vor, deren thematischer
und stilistischer Facettenreichtum berührt, anregt und
zu einer Reflexion einlädt, die hinter die Phänomene
alltäglicher Getriebenheit dringt und den Blick nach
außen und innen erweitert.

Autoren: