Heepmann, Hartmut

Autorenbiographie

Heepmann, Hartmut

Hartmut Heepmann, 1939 in Köln geboren,

Hartmut Heepmann
wuchs in Ostwest-falen auf, absolvierte nach der Mittleren Reife eine
Maschinen-schlosserlehre, dann vier Jahre Seefahrt als
Ingenieurassistent und als Wachingenieur. Über den zweiten Bildungsweg
wurde er in Niedersachsen Volksschullehrer und nach einem
Zusatz-studium Realschullehrer.
Seit 1981 schreibt er Kurzgeschichten, wovon mehrere in
Literaturzeitschriften veröffentlicht worden sind. Zahlreiche Lesungen,
unter anderem im ‘Lübecker Literaturtelefon’.
Hartmut Heepmann ist verheiratet, hat zwei Töchter und fünf Enkelkinder.

Im Geest Verlag erschienen:

Heepmann, Hartmut und Groneweg, Susan:
Hein und Kuddel und das Löwenbaby.
Vechta-Langförden, Geest-Verlag, 2005
ISBN 3-937844-94-5
44 S. / 17 Farbseiten
9 Euro

wuchs in Ostwest-falen auf, absolvierte nach der Mittleren Reife eine Maschinen-schlosserlehre, dann vier Jahre Seefahrt als Ingenieurassistent und als Wachingenieur. Über den zweiten Bildungsweg wurde er in Niedersachsen Volksschullehrer und nach einem Zusatz-studium Realschullehrer." data-share-imageurl="">

Autoren: