Jürß, Jana

Jana Jürß

wurde 1970 in Neustrelitz (Mecklenburg) geboren.

Sie war lange im Bereich der Wirtschaftsinformatik tätig,
seit 2005 freiberufliche Autorin.
 
Lebt in Ostfriesland,
ist verheiratet, hat einen Sohn Felix Peter und eine Tochter Leila Isabel.
Ihr literarisches Interesse seit der Kindheit, verfasst u.a. Erzählungen, Essays, Dramen.
Die Liebe zur Literatur entstand durch Schriftsteller wie Fallada, Maugham, Heinrich Mann, Brecht, Dostojewski, Scholochow.

Weitere Informationen unter:

www.jana-juerss.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Jana_J%C3%BCr%C3%9F

Autoren: 

Jana Jürß

wurde 1970 in Neustrelitz (Mecklenburg) geboren.


Sie war lange im Bereich der Wirtschaftsinformatik tätig,
seit 2005 freiberufliche Autorin.
 
Lebt in Ostfriesland,
ist verheiratet, hat einen Sohn Felix Peter und eine Tochter Leila Isabel.
Ihr literarisches Interesse seit der Kindheit, verfasst u.a. Erzählungen, Essays, Dramen.
" data-share-imageurl="">