Wigo, Maria

AutorenbiographieWigo, Maria Die Autorin: Maria Wigo Ihr bürgerlicher Name lautet Wiltrud Maria Gödde, daraus entstand irgendwann der Künstlername Maria Wigo, unter dem sie Gedichte schreibt und zwei CDs mit Musicalmelodien und Songs aufge-nommen hat. Seit 1994 arbeitet sie als Opernchorsängerin am Musiktheater im Revier, kurz MIR genannt, in Gelsenkirchen. Mehr Infos unter www.mariawigo.de Hüter der Kostbarkeiten. Fantastische Liebesgedichte. Vechta-Langförden, Geest-Verlag, 2006 ISBN 978-3-86685-023-1 (13stelig) ISBN 3-86685-023-9 (10stellig) 11 Euro Die ganze Facette des emotionalen Erlebens liegt in den Versen dieses Buches. Auch wenn es den Untertitel ‚Fantastische Lie-besgedichte' trägt, so beinhaltet es doch weit mehr. Es ist eine Auseinandersetzung mit all unseren Gefühlen: Schmerz, Hass, glühende Liebe, Angst ... Jeder Leser wird unterschiedliche Formen des Zugangs finden, das Geschehen selber mit Emotionen aus dem eigenen Erleben verbinden. Hinzu kommen Grafiken von besonderer Qualität, deren Betrachtung allein bereits ein Vergnügen ist. Geest-Verlag

Autoren: 

autorenbild: 

wigo_maria.jpg