Schmidt, Anna: Zwischen Turnschuh und Ritter

Autor: 

turnschuh.jpg

Schmidt, Anna
Zwischen Turnschuh und Ritter
Spannende Erzählungen aus einem Leben.
ISBN 3-934852-21-1
8.59 Euro

Eine Autorin, die mit ihrer Persönlichkeit und ihrem Stil überzeugt.
In diesem Buch geht Anna Schmidt auf die spannenden Geschichten ein, die ihr das Leben geboten hat. Vieles geheimnisvoll, aber auch so alltäglich, daß sich jeder darin wiederfinden kann. Geschichten, die dem Leser gefallen werden, sind sie doch immer nah an seinem eigenen Erleben.

Anna Schmidt
Sie gehört auch zu den Spätstartern unter den Autorinnen. Das schmälert aber keinesfalls ihre literarische Leistung. Der Reutlinger Generalanzeiger beschreibt die Autorin anläßlich einer Lesung: ,,Jung ist relativ. Gerade bei den Autoren. Anna Schmidt ist seit der Geburt 1935 in der Burladinger Teilgemeinde (Gauselfingen) zu Hause. Seit fünf Jahren schreibt sie.
Nach ihrer Berufstätigkeit und nachdem ihre drei Kinder versorgt waren, dachte sie: ,,Ich setze mich jetzt an den Computer und schreibe einen Bestseller.'' Aber die Gedanken im Kopf wollten einfach nicht so formgerecht aufs Papier kommen. Also belegte sie einen Kurs, um verschiedene Schreibtechniken zu lernen.''
Wie sich zeigte, hatte der Kurs Erfolg. Mittlerweile schreibt die Autorin ein Buch nach dem anderen. Allerdings verbleibt manchmal schon wenig Zeit, denn sie ist eine gefragte Lesungsautorin in der näheren und weiteren Umgebung ihrer Heimat

Eine Autorin, die mit ihrer Persönlichkeit und ihrem Stil überzeugt.
In diesem Buch geht Anna Schmidt auf die spannenden Geschichten ein, die ihr das Leben geboten hat. Vieles geheimnisvoll, aber auch so alltäglich, daß sich jeder darin wiederfinden kann. Geschichten, die dem Leser gefallen werden, sind sie doch immer nah an seinem eigenen Erleben." data-share-imageurl="">