Konzert: BENJAMIN APPL UND GRAHAM JOHNSON: SCHUBERT

Konzert: BENJAMIN APPL UND GRAHAM JOHNSON: SCHUBERT

Zu Schuberts Geburtstag die „Winterreise“ und andere
Lieder: Benjamin Appl, Bariton, ist Träger des
Schubert-Preises und "Rising Star" der Europäischen
Konzerthallenorganisatio. Die BBC wählte ihn in ihr
„New Generation Artists Scheme“. Er singt in der Carnegie
Hall, Wigmore Hall u. a. großen Häusern. Graham
Johnson, der "Nestor der Liedbegleitung", Herausgeber
der legendären Hyperion Edition mit allen Liedern
Schuberts, Professor, Ehrenmitglied der Royal Philharmonic
Society, hat als Pianis mit Brigitte Faßbender, Ian
Bostridge, Thomas Quasthoff, Peter Schreier und vielen
anderen Großen gearbeitet. PREMIERE (30,00 €)

 

17:00 Uhr,

Konzertkirche Warfleth,

Eintritt 30,00 €

 

Eintritt frei für Schüler, Studenten und Erwerbslose.

Veranstalter von „Berne bringt ...“ und „Berner Bücherwochen“ ist die Gemeinde Berne.

Organisation: Reinhard Rakow, tel. 04406-920046, berne-bringt@t-online.de (link sends e-mail),
www.reinhardrakow.de (link is external) sowie www.berne.de (link is external).

veranstaltungsdatum: 

31. Januar 2016

Lesungen: 

News: 

31.01.16