Von April bis Ende August - Lyrik aus dem Geest-Verlag - Ausstellung im Haus des Buches (Lyrik-Schaufenster der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e. V.)

Von April bis Ende August - Lyrik aus dem Geest-Verlag - Ausstellung im Haus des Buches (Lyrik-Schaufenster der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e. V.)

Schaufenster der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e. V.)

Ausstellung

3. April bis 31. August 2017 / Foyer 1. Etage

»Die Stadt, die Zeit und die Liebe«
Neue Lyrik aus dem Geest-Verlag in Vechta
Lyrik-Schaufenster der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e. V.
(u.a. Ulrike Kleinert, Hans Hermann Mahnken, Franziska Röster, Artur Nickel, Stefan Hölscher, Doris Egger und viele andere)
 

veranstaltungsdatum: 

4. August 2017

Lesungen: 

04.08.17
Sabine Prilop liest aus Erdbeerfrau in der Stadtbibliothek Göttingen

Sabine Prilop liest aus Erdbeerfrau in der Stadtbibliothek Göttingen

 

Freitag, 04. August 2017, 20.00 Uhr, Lesung aus: Die Erdbeerfrau.

Stadtbibliothek Göttingen, Gotmarstraße 8.

 

 

Montag, 14. August 2017, 18.00 Uhr, Lesung Die Erdbeerfrau und lyrische Text.

Gemeindesaal der Ev. Kirchengemeinde, Pfarrstraße 2, in Stadtoldendorf.

 

 

Donnerstag, 28. September 2017, 19.30 Uhr, Lesung aus: Die Erdbeerfrau.

Galerie Alte Feuerwache, Ritterplan 4 in Göttingen.


 

https://www.dropbox.com/s/qypxfgrku0kyhq4/Facebook%20Teaser.mp4?dl=0 (link is external)

 

veranstaltungsdatum: 

4. August 2017

Lesungen: 

News: 

04.08.17
Sabine Prilop liest in der Stadtbibliothek Göttingen aus ihrer Novelle 'Die Erdbeerfrau'

Sabine Prilop liest in der Stadtbibliothek Göttingen aus ihrer Novelle 'Die Erdbeerfrau'

Sabine Prilop liest in der Stadtbibliothek aus ihrer Novelle "Die Erdbeerfrau".
Die musikalische Begleitung übernimmt Andreas Düker.

Verbotene Liebe – warum entwickelt gerade sie einen ganz besonderen Reiz? Sich darauf einzulassen, ist ein gefährliches Spiel, und Robert Wegwart ist beim besten Willen kein Spieler. Der Jurastudent hat feste Pläne für seine Zukunft geschmiedet. Aber eine hübsche Frau, die sehr anziehend ist und die eine Vorliebe besitzt für süße rote Früchte, könnte die Pläne ins Wanken bringen.

Freitag, 4. August 2017, 20:00 Uhr, Zentralbibliothek
Eintritt 7,00 EUR
Eintrittskarten sind an der Information im EG der Zentralbibliothek erhältlich.

veranstaltungsdatum: 

4. August 2017

Lesungen: 

04.08.17