Try to remember the days of September - Lesungsaben mit Musik im Klinikum Osnabrück am 19. September

Try to remember the days of September - Lesungsaben mit Musik im Klinikum Osnabrück am 19. September

 

Literatur und Musik im Klinikum Osnabrück"
 
Thema des nächsten Lesungsabends mit Musik am 19. September um 18.00 Uhr im Foyer des Klinikums
“Try To remember the days of September”
 

Haben auch Sie Erinnerungen an eine wunderschöne Spätsommernacht, an eine Liebe, an einen lieben Menschen, eine wundervolle Natur oder ein besonderes Ereignis?

Wir suchen Gedichte, Erzählungen und auch Songs zur 'Remember-Thematik', wobei es nicht (wäre aber schön) ein ganzer Monat, ein Tag, eine Nacht im September sein müssen. Was oder wessen erinnern sie sich in diesen Herbsttagen?

Melden können sich zu dieser Lesungen AutorInnen, die erstmals einen Text vorstellen, erfahrene SchreiberInnen oder  BerufsautorInnen. Schön wäre es, wenn sich auch jugendliche AutorInnen melden. Vielleicht hat ja auch eine ganze Klasse Lust noch einige Texte zu verfassen.

Interesssierte Autoren könnens ich mit ihren Texten melden bei

Heiko Schulze           Schulze@osnabrueck.de

Angelika Härtel        Angelika.Haertelt@klinikum-os.de

Alfred Büngen         geest-verlag@t-online.de

Christoph Katz         christoph.katz@klinikum-os.de

oder telefonisch einfach unter 04447/856580 Geest-Verlag

 

Bitte die Texte nicht länger als für 10 Minuten Lesedauer (pro AutorIn) , denn es wird eine Gemeinschaftslesung, in der möglichst viele die Chance bekommen sollten, ihren Text vorzutragen.

Nach der Anmeldung erhalten Autoren weitere Informationen zum Ablauf der Lesung.

 

veranstaltungsdatum: 

19. September 2017

Lesungen: 

19.09.17