Neue Artist in Residence in Vechta stellt sich vor

Neue Artist in Residence in Vechta stellt sich vor


 


Die neue Artist in Residence in Vechta stellt sich am kommenden Montag um 12.00 Uhr im Rahaus in Vechta der Presse vor. Am Nachmittag wird es dann zusammen mit Verlagsleiter Alfred Büngen eine erste Erkundung von Vechta geben. Die diesjährige Artist hat sehr viel mit Puppentheater zu tun, so weit sei schon einmal etwas verraten.

 

veranstaltungsdatum: 

19. Februar 2018

Lesungen: 

19.02.18