Barbe Maria Linke liest dort, wo einst ihre Freundin Maxie Wander lebte, aus 'Wege, die wir gingen ' (in Kleinmachnow) 26.09.18
Buchpremiere Michael Fischer - Politik? - Lach einfach drüber in Clappenburg am 26. September

Buchpremiere Michael Fischer - Politik? - Lach einfach drüber in Clappenburg am 26. September


 

 

Nuchpremiere am Mittwoch, 26. September um 19.30 Uhr

in der Kneipe im Kultubahnhof Cloppenburg,

Bahnhofstraße 82

 

Michael Fischer

Politik?

Lach einfach drüber!

Satiren Essays und Geschichten

Geest-Verlag 2018

Covergestaltung Evelyn Lang

ISBN 978-3-86685-677-6

12 Euro

Als Elite des Volkes sind unsere Politiker/innen mit ihren Worten und Taten selbstverständlich allesamt ein Ausbund an Kompetenz, Sinnhaftigkeit und redlicher Orientierung am Gemeinwohl, also an Selbstlosigkeit.
Oder?
Warum beschleichen uns dann immer wieder nagende Zweifel daran? Weshalb ertappen wir uns nicht selten beim Zucken des Zeigefingers in Richtung Stirn oder gar beim hitzigen Ausstoß solcher Rufe wie „Die spinnen doch wieder!“?
Da es auch dem Autor so ergeht, wagt er hier in 14 politischen Satiren mit den stilistischen Mitteln der Ironie und der Übertreibung einiges in Frage zu stellen. Denn es ist wohl doch dringend angeraten, die Damen und Herren Politiker (sowie auch andere Entscheidungsträger) im Sinne einer wachen Demokratie (= Volksherrschaft) in Auge und Ohr zu behalten.
Neun weitere Texte behandeln als Essays, Fabeln oder Geschichten „Allerlei aus dem sonstigen Leben“.
Der Autor hegt nun die heimliche Hoffnung, dass seine Leser/innen zunächst amüsiert schmunzeln (mit Ausnahme eines Textes) und dann immer heftiger zustimmend mit dem Kopf nicken.

Michael Fischer, geb.1944 in Oberschlesien, verbrachte nach der kriegsbedingten Flucht seine Kindheit in Osterode/Harz und             seine Jugendzeit in Wolfsburg, wo er  auch das Abitur machte. Er studierte Pädagogik mit den Fächern Deutsch und Sozialkunde und wurde Realschullehrer sowie dann auch Lehrerausbilder. Er lebt mit seiner Frau, mit der er zwei Kinder hat, in Cloppenburg.

Bereits im Geest-Verlag veröffentlicht:

Fischer, Michael: Finale. 18 böse Geschichten und ein letztes Gespräch

 

veranstaltungsdatum: 

26. September 2018

Lesungen: 

26.09.18
Du bist hier. Geschichten und Gedichte über das Miteinander und Ohneeinander. Lesungen anlässlich der interkulturellen Tage in Dresden u.a. mit Cornelia Eichner

Du bist hier. Geschichten und Gedichte über das Miteinander und Ohneeinander. Lesungen anlässlich der interkulturellen Tage in Dresden u.a. mit Cornelia Eichner


 


Du bist hier. Geschichten und Gedichte über das Miteinander und Ohneeinander.

Lesungen anlässlich der Interkulturellen Tage (Cornelia Eichner, Ulrike Quast, Stephan Zwerenz)

Mittwoch, 26. September 2018, 20.00 Uhr

Hole of Fame, Dresden, Königsbrücker Str. 39

Dienstag, 2. Oktober 2018, 19.00 Uhr

Bibliothek Neustadt, Dresden, Königsbrücker Str. 26

 

veranstaltungsdatum: 

26. September 2018

News: 

26.09.18