14. ESSENER ANTHOLOGIE VOM GLÜCK UND SEINEN LAUNEN Buchpremiere & Präsentation

14. ESSENER ANTHOLOGIE VOM GLÜCK UND SEINEN LAUNEN Buchpremiere & Präsentation

 

Dienstag, 20.11.2018, 17.30 Uhr
14. ESSENER ANTHOLOGIE VOM GLÜCK UND SEINEN LAUNEN Buchpremiere & Präsentation
Moderation: Artur Nickel (Herausgeber)
VHS Essen, Burgplatz 1, 45127 Essen
Wer möchte nicht glücklich sein? Jeder Mensch träumt davon. "Vom Glück und seinen Launen" ist das diesjährige Thema der 14. Ausgabe der Essener jugendbuchanthologien. In der neuen Ausgabe leisten Kinder und Jugendliche zwischen zehn und zwanzig Jahren aus dem Revier ihre faszinierenden Beiträge dazu. Das Schreib- und Buchprojekt ist seit 14 Jahren einmalig in der Bundesrepublik und die wohl wichtigste Jugendanthologie in Deutschland. Ruhrgebietsweit werden aus zahlreichen eingesandten Beiträgen die wichtigsten und interessantesten Texte veröffentlicht und im Rahmen des Literatürk Festivals präsentiert. Wie Jugendliche bei uns im Revier das sehen und damit umgehen, präsentieren sie an diesem Premierenabend und starten damit den Verkauf des Buches. Die Essener Anthologien sind ein Projekt des Literatürk Festival/Kulturzentrum Grend (Essen) und dem Geest-Verlag (Vechta) in Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren Koopperationspartnern.
 

veranstaltungsdatum: 

20. November 2018

Lesungen: 

20.11.18
Am Dienstag, den 20. November - Buchpremiere 'Vom Glück und seinen Launen' 14- Essener Jugendanthologie in der VHS Essen

Am Dienstag, den 20. November - Buchpremiere 'Vom Glück und seinen Launen' 14- Essener Jugendanthologie in der VHS Essen


 


20.11.2018
17:30 Uhr
Buchpremiere 'Vom Glück und seinen Launen' 14- Essener Jugendanthologie
VHS Essen / Burgplatz1 / Essen (Großer Saal)

Wer möchte nicht glücklich sein? Jeder Mensch träumt davon. "Vom Glück und seinen Launen!?" ist das diesjährige Thema der 14. Ausgabe der essener Jugendbuchanthologien.

In der neuen Ausgabe leisten Kinder und Jugendliche zwischen zehn und zwanzig Jahren aus dem Revier ihre faszinierenden Beiträge dazu. Das Schreib- und Buchprojekt ist seit 14 Jahren einmalig in der Bundesrepublik und die wohl wichtigste Jugendanthologie in Deutschland.

Ruhrgebietsweit werden aus zahlreichen eingesandten Beiträgen die wichtigsten und interessantesten Texte veröffentlicht und im Rahmen des Literatürk-Festivals präsentiert. Wie Jugendliche bei uns im Revier das sehen und damit umgehen, präsentieren sie an diesem Premierenabend und starten damit den Verkauf des Buches.

Die Essener Anthologien sind ein Projekt des Literatürk-Festivals und dem geest-verlag (Vechta) in Zusammenarbeit mit zahlreichen weiteren Koopperationspartner.

 

veranstaltungsdatum: 

20. November 2018

Lesungen: 

20.11.18