Buchpremiere Grundschule Ganspe am Freitag, 20.09. um 18.00 Uhr in der Konzertkirche Warfleth

Buchpremiere Grundschule Ganspe am Freitag, 20.09. um 18.00 Uhr in der Konzertkirche Warfleth


 


Was du nicht willst,
das man dir tu,
das füg auch
keinem anderen zu ...

Ein Buch – und Schreibprojekt
der Gundschule Ganspe um die
Goldene Regel
Geest-Verlag 2019

ISBN 978‐3‐86685-733-9

220 S., 11 Euro

 

Im Rahmen der 7. Bener Bücherwochen 2019 drehte sich das Thema, über das diesmal alle Schüler und Schülerinnen vom 1. bis zum 4. Schuljahr der Grund-schule Ganspe schrieben, um Regeln. Was be­deuten den Schüler­Innen Regeln, welche Regeln sind für sie wichtig und welche Regeln sollen die Erwachsenen einhalten? Am Schreib­tag wurden die SchülerInnen in den verschie­denen Schreib­stationen mit unter­schied­lichen Schreib­­­anl­ässen zum Thema konfron­tiert. Wie verhalten sich Kinder in Konfliktsituationen, wie füh­len sie sich, wenn sie ausgrenzt werden oder auch sel­bst ausgrenzen oder bei anderen Regelverstößen?
Deutlich wurde bei diesem Schreibprojekt die absolut wichtige Vorbildfunktion der Erwachsenen. Kinder erwarten von Erwachsenen das Einhalten von Regeln, haben auch spezifische Vorstellungen davon, welche Regeln für sie und Erwachsene gelten sollen.
Viele der Beiträge der SchülerInnen können Anlass zu weiteren Gesprächen - auch an anderen Schulen - sein.

 

veranstaltungsdatum: 

20. September 2019

Lesungen: 

20.09.19
Udo Brückmanns 'Mordshochschule' mit Schauspielerin Manon Strachè, Udo Brückmann, Moderation Silvia Stoll am 20. September in Dinklage 20.09.19
'Mords-Hochschule - Bildung für alle' von Udo Brückmann im Rheinischen Hof in Dinklage am 20. September 20.09.19