Schreibaufenthalt mit jungen AutorInnen in der Gedenkstätte Ravensbrück

Schreibaufenthalt mit jungen AutorInnen in der Gedenkstätte Ravensbrück

Schreibaufenthalt mit jungen AutorInnen in der Gedenkstätte Ravensbrück im Oktober

Für den Herbst 2019 führt der mit dem Geest-Verlag engstens verbundene Verein 'Literatur lebt e.V.'  einen Schreibwerkstatt-Aufenthalt in der Gedenkstätte Revensbrück vom 17. - 20. Oktiber durch. In diesen Tagen sollen sich die Schreibenden mit einer der Opfer oder Täter-Figuren literaruisch auseinandersetzen. Was hat sie wohl gedacht, was hat sie gefühlt? Wir freuen uns schon sehr auf den Auenthalt mit Jugendlichen zwischen 16 und 20 jahren. Veranstaltungsleiter werden Alfred Büngen und Olaf Bröcker sein.

https://www.ravensbrueck-sbg.de/

 

 

veranstaltungsdatum: 

17. Oktober 2019

Lesungen: 

17.10.19