U bis Z

Autoren von U bis Z

Zeuke, Mardela Mesia

 

Mardela Mesias Zeuke
wurde 1973 in Ecuador geboren. Sie absolvierte in ihrem Heimatland eine Studium in Aquakultur, 1998 kam sie nach Deutschland, unterrichtete  als Tanzlehrerin für verschiedene Institutionen. Sie ist mit einem Deutschen ver-heiratet, hat zwei Kinder und befindet sich in einer pädagogische Ausbildung.

Autoren: 

Wöhrle, Dieter

Dieter Wöhrle,
1955 in Stuttgart geboren, Schulzeit in Aalen (Ostalbkreis), Studium
der Germanistik und Anglistik an der FU Berlin, 1978/79 Aufenthalt in
Aberdeeen, Scotland, seit Ende 1983 im Schuldienst tätig, seit 1986 an
der John-F.-Kennedy-Schule in Berlin. Wohn­haft in Berlin-Friedenau.

 

Autoren: 

Welte, Thomas

Thomas Welte

1971 in Ravensburg geboren, in Grünkraut aufge-wachsen, ist Realschullehrer an einer neurologischen Rehabilitationsklinik am Hochrhein. Mit seiner Familie lebt er in Radolfzell am Bodensee.

 

Im Geest-Verlag erschienen:

Thomas Welte

Yannick

Roman

Geest-Verlag 2008

ISBN 978-3-86685-137-5

*************

Welte, Thomas (Hg.):

Ich habe vom Himmel geträumt.

welte.jpg

Autoren: 

Winkelheide, Marlies

Autorenbiographie

Marlies Winkelheide


Dipl.-Sozialwissenschaftlerin, Jahrgang 1948, Erfahrung in der Begleitung von Geschwistern behinderter Menschen seit 25 Jahren, für die sie gemeinsam mit Charlotte Knees im Bildungsbereich eigene Formen von Angeboten ent-wickelte, freiberuflich tätig, seit 2005 auch in der Beratungsstelle Geschwisterkinder der Lebenshilfe Bremen e.V.

Mehr Informationen auf der homepage
http://www.geschwisterkinder.de/

Autoren: 

Zigan, Gisa M.

Autorinnenbiographie

Gisa M. Zigan

geb. 1938 in Beelitz/Mrk,
1950 Flucht in den Westen,
Abitur in Dortmund,
Studium der Germanistik, Anglistik, Publizistik
in Münster, Hamburg, London,
2 Staatsexamina,
verheiratet, zwei Kinder,
nach der Berufs- und Familienphase mit dem Schreiben begonnen.
2 Literaturpreise,
7 eigene Bücher (zuletzt Cyberlu, Roman, Fischer TB 1999),
in über 30 Anthologien bekannter Verlage veröffentlicht
(zuletzt Stil und starr ruht der See, Fischer TB 2002).

Autoren: 

Zastrow, Armin

Autorenbiographie

Zastrow, Armin

1950 in Niebüll/Nordfriesland geboren, Kindheit und Jugend in Husum/Nordsee, Studium der Physik, Diplomphysiker (Solarenergieforschung), Promotion in Physik 1981 an der Universität Freiburg. Bisher keine Publikationen, abgesehen von ersten Internet-Erfahrungen. Schreiberfahrungen vorwiegend mit wissenschaftlichen Texten, Forschungsanträgen, Projektberichten usw. Von 1989 bis 1993 verantwortlich für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme.

Autoren: 

Seiten