2015

Tag der Hoffnung - Mehr als 100 Kinder und Jugendliche präsentierten gestern erstmals ihr Buch 'Was mir Hoffnung macht'

Im vollbesetzen Saal der Stadt Essen gab es gestern eine sehr bewegende Buchpremiere der Jugendlichen aus dem Ruhrgebiet, die in dem Buch 'Was mir Hoffnung macht' vertreten sind. Mehr als 250 Gäste mit verschiedensten Nationalitäten, Religionen, Kulturen fühlten den großen Saal der VHS und zeigten, dass es eine Hoffnung auf ein Miteinander gibt.

Seiten