Allgemeine News

Einige Bilder von der Buchpremiere von Marie Luise Knopp

Hier noch einige Bilder von der Buchpremiere von Marie-Luise Knopp am vergangenen Sonntag in der Bibliothek im Monheim am Rhein.

Gut 80 Gäste waren zur Premiere gekommen und ließen mit den beiden Lesenden, die Autorin Marie Luise Knopp und Verlagsleiter Alfred Büngen, die Verhaftung wegen Republikflucht und die Inhaftierung in Brug Hoheneck noch einmal Revue passieren,

Jenny Schon - meine mutter hat gesiegt - Friedensnobelpreis 2018 gegen sexuelle Gewalt

Jenny Schon


meine mutter hat gesiegt
Friedensnobelpreis 2018 gegen sexuelle Gewalt

die schwachen männer
sind immer stark
wenn sie frauenfleisch
kiloweise auf dem
sklavenmarkt anbieten
und ersteigern können
kräftige frauen
bringen mehr
sie arbeiten mehr
sie bringen gesunde
kinder auf die welt
die schwachen und alten
frauen erschießt mann

das ist der mechanismus
der seit jahrtausenden
in kriegen funktioniert
Nadia Murad war eine
der starken frauen

Ergreifende Premiere am gestrigen Sonntag in der Bücherei in Monheim von Marie-Luise Knopp mit 'Eingeperrte Gefühle'

So viele Besucher haben wir wohl selten gehabt meinte die Vorsitzende des Fördervereins der Bibliothek zur Begrüßung der über 80 Gäste der Buchpremiere von Marie-Lusie Knopp. Und wahrlich musste keiner der Gäste sein Kommen bereuen. Die Autorin legte mit 'Einsperrte Gefühle bahnen sich einen Weg' einen Roman vor, der ein ganz besonderes deutsch-deutsches Schucksal beleuchtet, der ergriff und zeigte, wie wichtig ist, seine eigenen Lebenswege zu betrachten, um die Grundzüge seines eigenen Handelns zu erkennen,

Seiten