Allgemeine News

Tolle Buchpremiere 'Die süße Jagd nach Bitternissen' im Buchhändlerkeller in Berlin

Begeisterte Rückmeldungen über die Siegerehrung und Premierenlesung der 'süßen Jagd nach Bitternissen' erreichten uns bereits in den ersten Stunden nach der Premiere. Auch selbst waren wir zutiefst glücklich darüber, dass so viele Autoren und Gäste in den Buchhändlerkeller gekommen waren, alle ein erstaunliches Niveau von Inhalt und Vortrag mitbrachten, der Konkurrenzkampf um den Siegerpreis für uns nicht ersichtlich war, es keinen Neid, vielmehr viele herzliche Glückwünsche für die Siegerin Sigune Schnabel gab.

Hier einige Bilder vom Premierenabend:

 

Workshop mit den Schülern der drei Schulen des tech-first-Programms

In der kommenden Woche treffen sich am 7. April die Schüler der beteiligten drei Schulen (Städtische Benzenberg-Realschule Düsseldorf, Grillo Gymnasium Gelsenkirchen und Erich Kästner Schule in Bochum) und werden gemeinsam im Beisein der beteiligten Lehrer und Verlagsleiter Alfred Büngen über die Texte und Bilder entscheiden, die ins Buch kommen. Das wird sicherlich ein toller Tag, auf den wir uns schon sehr freuen.

Geht in die Endarbeit: An meiner Hand durch alle Welten. Schreib-und Buchprojekt von Grundschule Langförden und Geest-Verlag

„Wir dürfen ganz frei schreiben, das macht viel mehr Spaß“,
so umreißt Linus beim Pressegespräch mit der regionalen Zeitung die Vorteile des Schreib- und Buchprojekts.
„Toll ist auch“, sagt Carolin im selben Interview, „dass wir uns alles ganz allein ausden­ken dürfen.“

Seiten