K bis O

Autoren von K bis O

Maul, Eugen

Autorenbiographie

Eugen Maul

geb. am 08.07.1973 in Astana, verheiratet, hat ein Kind. Im Winter 2004 Magister Artium an der Universität Erlangen geworden, arbeitet derzeit an der Dissertation im Bereich der postmodernen russischen Literatur. Schreibt Lyrik und Kurzprosa auf deutsch und russisch. Hat einige Veröffentlichungen in den Literaturzeitschriften (Niederngasse, Münchner Hefte, Kurzgeschichten, @cetera, Niva, Dal'nij Vostok, Ural'skaja nov', Literaturnyj evropeec), Zeitungen und Anthologien.

Autoren: 

Mater, Edmund

Autorenbiographie

Edmund Mater

Edmund Mater
geb. 1945 in Nowoalexandrowka,
Sibirien. Von Beruf Kraftfahrer. Seit 1991 in Deutschland (Paderborn).
Schreibt vorwiegend Prosa in Russisch und Deutsch.

Autoren: 

Kleinert, Ulrike

Autorinnenbiografie

Ulrike Kleinert (Bremen)


1955 geboren, aufgewachsen in einem kleinen Dorf in der Nähe Bremens. Von Beruf Sozialpädagogin, eine Tochter.
Veröffentlichungen in Zeitschriften, zahlreichen Anthologien, auf CD und vereinzelt im Hörfunk.
Mitherausgeberin von zwei Frauenbänden des Werkkreises Literatur der Arbeitswelt.

Autoren: 

Lutz, Werner

Autorenbiographie

Werner Lutz

Der Autor,

Jahrgang 1954, war bis 1988 Verwaltungsbeamter bei der Stadt Erlangen.
Durch eine dienstliche Abmahnung schon frühzeitig mit dem Prädikat "überempfindliches Demokratieverständnis" ausgezeichnet.
1988 freiwilliges Ausscheiden aus dem Öffentlichen Dienst. Tätigkeit als Journalist, danach arbeitslos, seit 1990 wieder im Öffentlichen Dienst als Arbeiter.

Autoren: 

Kreative Schreibwerkstatt Bonn

Biographie

Kreative Schreibwerkstatt Bonn

Kreatives Schreiben ist in Deutschland noch nicht so verbreitet wie in den USA, wo es sogar als Fach an den Universitäten angeboten wird, findet aber auch hier immer mehr Anhänger.
Arbeit in solchen Gruppen ist sehr anregend, entspannend und fördernd. Spontan entstandene Texte überraschen immer wieder, wie verschieden eigene Lebenserfahrungen und Fantasien von den Teilnehmern verarbeitet werden, welches kreative Potential sie haben.

Autoren: 

Komlyk, Olga

Autorenbiographie

Olga Komlyk

Biographie

38 Jahre, Ukrainerin, seit 8 Jahren in Deutschland lebend. In der Ukraine Studium der russischen Sprache und Literatur, in Deutschland zweites Studium als Lehrerin für Deutsch und Geschichte, nun im Schuldienst arbeitend. Zudem Übersetzerin für literarische Beiträge (ukrainisch und russisch).
Schreibt Prosa und Lyrik.
olgagaumann@web.de


Übersetzungen:
Übersetzung des Buches Anna Weinert:
Sonnenregen.
Geest-Verlag 2003

Autoren: 

Seiten