K bis O

Autoren von K bis O

Linke, Hanna Maria

Hanna Marika Linke, am 11.11.1999 in Berlin geboren, wo sie auch heute noch zusammen mit ihrer Familie und ihrem Kater lebt. Schon immer hat sie Geschichten geliebt und sie aufgesaugt wie ein Schwamm. Zurzeit geht sie noch zur Schule, was sich wohl auch noch nicht so schnell ändern wird.

Autoren: 

Nguyen, Thi Quynh Anh

Thi Quynh Anh Nguyen, am 9. Dezember 1996 in Hanoi geboren und im Alter von drei Jahren nach Deutschland immigriert. Zurzeit besuche ich das Gymnasium Antonianum Vechta und bereite mich auf mein Abitur vor. Ab der neunten Klasse Mitglied der Schreibwerkstatt-AG.

Autoren: 

Morsdorf, Uschi

Uschi Morsdorf erblickte am 20.09.1963 das Licht der Welt in Köln. Nach Mittlerer Reife habe ich verschiedene Berufssparten ausprobiert, bis ich eine Ausbildung zur Bürokauffrau absolvierte. Danach Ausbilderschein und ein Abendstudium zur Fachkauffrau für Marketing. Momentan studiere ich im Fernstudium an der Schule des Schreibens, Hamburg, Belletristik.

Autoren: 

Külow, Kathrin B.

Kathrin B. Külow, geb. 1966 in Greifswald, lebt in Berlin. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien. Gewinnerin des Goldstaub-Wettbewerbs in der Sparte Lyrik 2011 der Autorinnenvereinigung e. V. Sonderpreis Lyrik der Vierten Berner Bücherwochen 2013. Mitglied in der Autorinnengruppe ‚Alphabettinen’ sowie im BVjA.

Autoren: 

Lezius, Eva

Eva Lezius
geboren mitten im Krieg in Frankfurt/Main. Als Schulkind in Lübeck und Hamburg und Hinterzarten im Schwarzwald. Studiert in Hamburg, Madrid, Berlin und München. Gelebt in Griechenland. Gearbeitet in Leonberg bei Stuttgart, in Norden/Ostfriesland, in Konin und Breslau/Polen, in Moson-magyarovar/Ungarn. Und immer wieder Reisen: Von Island bis Syrien, von New York bis Kambodscha. Heute lebt sie in Osnabrück.

Autoren: 

Kansy, Ingrid

Die Autorin ist Rektorin im Ruhestand einer Grund-schule in einem durch ein erhebliches Maß an Migration gekennzeichneten Stadtviertel in Bonn. In ihrer Schule spiegelten sich die oben beschriebenen gesellschaftlichen Entwicklungen. So war Ingrid Kansy beispielsweise mit Schülern einer dritten Generation von Migranten konfrontiert, die mit deutlich schlechteren Deutschkenntnissen eingeschult wurden als die Generation ihrer Eltern (die Ingrid Kansy auch schon in ihrer Schule unterrichtet hatte).

Autoren: 

Krenz, Dieter

 

 

Dieter Krenz,1948 in Würzburg geboren. Dort Schule und Studium absolviert.
Während seiner Berufstätigkeit als Hauptschullehrer überraschte ihn oft die Neugier größerer und kleinerer Kinder. Nach der Beendigung des Schuldienstes fand er endlich die Zeit, die über die Jahre gehörten Fragen auf seine Art zu beantworten. Lebt heute in Üchtelhausen.

Autoren: 

Linke, Barbe Maria

Barbe Maria Linke


geboren in Köslin/ Pommern, aufgewachsen in der DDR. Arbeit in verschiedenen Berufen. Theologie -  Studium an der Humboldt-Universität in Ostberlin.
Die erste Pfarrstelle, in der ihr Mann Dietmar Linke und sie arbeiteten, war Meinsdorf-Wiepersdorf. Wiepersdorf ist bekannt durch die Dichterin Bettina von Arnim, die Frau, die an Goethe und an den König schrieb.
Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Gutshaus der Arnims, ein Aufenthaltsort für Kulturschaffende der DDR.

Autoren: 

Seiten