Allgemeine News

Worte-Torte im Café Canapè an diesem Freitag, 24. Oktober - Pumb präsentiert Pumb

veranstaltungsdatum: 

24 Oktober, 2008 - 22:00

Worte-Torte im Café Canapé

24. Oktober 2008, 20 Uhr,
Eintritt 5 Euro.

Wolfshagener Str. 87, in
Berlin-Pankow, Tel.: 030/47539313

Marianne Pumb, Gedichte
und Geschichten.

Es lesen die Autorin und
Sönke Maeß.

 

Lesungen: 

News: 

artur nickel - was bleibt (Gedicht des Tages am 22.10.)

Artur Nickel
was bleibt    

die notiz in der zeitung       
ein dürrer bericht                
worte verschlossen                                 
bilder                                                       
ein kindergesicht
der stumme schrecken
als sich der zug
in bewegung setzt                         

Taxonomy upgrade extras: 

Buch: 

Jan Niklas Held - Wer bin ich? (Jugendliche melden such zu Wort am 22. Oktober)

Download: Audio icon heldwer.mp3

Wer bin ich?

Wir schreiben das Jahr 2067. Die letzten Atomwaf-fen wurden abgeschafft, die Mondbasis ist errichtet, der Mars steht kurz vor der Besiedlung. Die Welt ist ein Land unter der Führung der WVO, der Weltver-waltungsorganisation. Die Unterschiede zwischen arm und reich sind gering. Mitten in dieser Welt bin ich. Doch wer bin ich? Bin ich ich? Ich bin ein Fach-informatiker, nichts Besonderes also. Tagtäglich sitze ich alleine vor dem Computer und program-miere Sachen, die man sich früher noch nicht vor-stellen konnte. Intelligente Roboter.

Taxonomy upgrade extras: 

Buch: 

Rügen schreibt Geschichte!

Rügen schreibt Geschichte!

Die Sparkasse Rügen feiert ihr 150-jähriges Bestehen und schreibt einen Literaturwettbewerb aus, bei dem jeder mitmachen kann!

Gesucht
werden Texte, die das Lebensgefühl eines Jahrzehnts zwischen 1859 und
2009 wiedergeben. Also z. B. von 1880-1889, oder 1930-1939 etc.

Zugelassen sind Texte jeglicher Art.

Textumfang: maximal 3 Seiten

Preise

31.12.08

Ausschreibungen: 

News: 

Yvette Mokobe - Das Leben in Deutschland (Jugendliche melden sich zu Wort am 21. Oktober)

Download: Audio icon Mokobe.mp3

Yvette Mokobe
Das Leben in Deutschland

Das Leben hier in Deutschland ist nicht einfach.
Man ist Ausländer, aber trotzdem fühlt man sich daheim.
Das Leben in Afrika ist nicht einfach. Man ist daheim,
aber trotzdem fühlt man sich wie ein Ausländer.
Was ist der Unterschied zwischen Mann und Frau?
Was ist der Unterschied zwischen Mensch und Tier?
Was ist der Unterschied zwischen erwachsen sein und klein sein?
Was ist der Unterschied zwischen Deutschland und Afri-ka?

Taxonomy upgrade extras: 

Buch: 

Thomas M. Mayr: Er sollte (Gedicht des Tages am 21. Oktober)

Er sollte

Er sollte breitschultrig
und forsch durchs Leben
fegen ihr an Atlas statt
die Welt zu Füßen
legen Sinne ihr
verzaubern Langweile
betäuben Sterne
tanzen lehren jeden Berg
zerstäuben Dornenhecken
lichten auf dem Weg
zu ihr Tod und Teufel
richten für das Dir
und Wir
und im Brunnen der Pupille sie
als einziger Wille doch
nun fummelt er
– schon wieder
hier
an ihr

Taxonomy upgrade extras: 

Buch: 

Gülsah Aslaner und Merve-Nur Tarhan - Vergiss nicht (Jugendliche melden sich zu Wort am 20. Oktober)

Vergiss nicht

Träume geben dir Mut
Träume helfen dir
Schwierigkeiten zu überwinden
Beim Träumen kannst du dich entspannen
Und über alles Mögliche nachdenken
Aus Träumen gewinnst du neue Kraft
Träume bieten dir einen Zufluchtsort
Beim Träumen ist man
In den schönsten Situationen
Träume lassen dich hoffen
Lass dir deine Träume nicht wegnehmen
Aber vergiss nicht
In der Wirklichkeit zu leben

Gülsah Aslaner (15 Jahre)
Merve-Nur Tarhan (13 Jahre)

Taxonomy upgrade extras: 

Buch: 

Seiten