Anne Rakel - Das Glück im Hans

 

Anne Rakel
Das Glück im Hans
Mit Bildern der Autorin
Geest-Verlag 2021

ISBN 978-3-86685.847-3

20. S., 4 Euro

Anne Rakel lebt und arbeitet seit 2011 in Oldenburg, ist seit 25 Jah­ren verheiratet, mag alles Menschliche und spielt gern mit den viel­fältigen Möglichkeiten von Wort und Humor. Als Geisteswissen­schaftlerin und Pädagogin weiß sie um die Bedeutung von Sprache für soziale Interaktion und die Herstellung von Wirklichkeit. Veröffentlichungen: Valeria und Marie (2018); Mehr von Valeria und Marie (2019); Valeria und Marie gehen ihren Weg (2020); Das Märchen vom kaltherzigen König (2020), Sammy und die Sache oder SOWAS KÖN NEN WORTE (2021).
,Das Glück in Hans' ist eine in Gedichtform gehaltene spielerische Auseinandersetzung mit dem Märchen der Gebrüder Grimm vom ,Hans im Glück'. Wie das Märchen richtet sich die lyrische Reflexion an Kinder und zugleich an Erwachsene.
 

 

Artikelnummer: 978-3-86685.847-3
4,00€inkl. MWSt.

Katalog: