Literaturwettbewerb zur Buchmesse im Ried

30. September 2021
2 days remaining

Zur Buchmesse im Ried, die am 12. und 13. März nächsten Jahres geplant ist, schreibt die Gemeinde Stockstadt am Rhein wieder ihren jährlichen Literaturwettbewerb aus. DasThema lautet diesmal „Bitte wenden“, wobei der Gedanke an die nahende Klimakatastrophe mitschwingt – doch darf es auch ganz anders ausgelegt werden. Wie immer gibt es die Hauptpreise für Erwachsene und eine eigene Wertung für Jugendliche ab 14 Jahren.

Alle prämierten Geschichten werden außerdem im Siegerbuch "Bitte wenden" abgedruckt, das zur Buchmesse im März 2022 erscheint.

Bewerbung

Alle Details und die Teilnahmeformulare stehen auf www.riedbuchmesse.de, Informationen außerdem im Youtube-Kanal des Literaturportals Südhessen

Besonderer Hinweis

Jeder Teilnehmer erhält nach der Preisverleihung ein Exemplar des Segerbuchs ausgehändigt.

Verleihung

Die Preise werden bei der Eröffnungsfeier der nächsten Buchmesse im Ried am 12. März 2022 verliehen. Erst dann erfahren alle Teilnehmer - ähnlich wie bei der Oscar-Verleihung - ob sie unter den Siegern sind! Die Anwesenheit wird daher von allen Teilnehmern erwartet.