Lesungen

Buchpremiere Ingrid Mattfeld - Hoch und Platt von beiden watt Band 2 in Drebber

veranstaltungsdatum: 

4 Oktober, 2015 - 15:30

Hof Mattfeld, Drebber, Moorstraße 19

 

Unser erfolgreichstes plattdeutsches Buch erfährt auf vielfachen Wunsch der Leser nun eine  Fortsetzung mit einem zweiten Band

Ingrid Mattfeld

Hoch und Platt -

von beiden watt

Im vorliegenden Band setzt sich die Autorin in kurzen Erzäh­lungen und gereimten Texten mit besonderen Eigenarten der Menschen in Norddeutschland auseinander, widmet sich fiktivem und realem Geschehen.

 

News: 

Lesungen: 

Buchpremiere Ingrid Mattfeld - Hoch und Platt von beiden watt Band 2 in Drebber

veranstaltungsdatum: 

4 Oktober, 2015 - 14:30

Hof Mattfeld, Drebber, Moorstraße 19

 

Unser erfolgreichstes plattdeutsches Buch erfährt auf vielfachen Wunsch der Leser nun eine  Fortsetzung mit einem zweiten Band

Ingrid Mattfeld

Hoch und Platt -

von beiden watt

Im vorliegenden Band setzt sich die Autorin in kurzen Erzäh­lungen und gereimten Texten mit besonderen Eigenarten der Menschen in Norddeutschland auseinander, widmet sich fiktivem und realem Geschehen.

 

News: 

Lesungen: 

Annalisa Hartmann feiert Premiere mit dem Buch: Windstill los durch Vechta

veranstaltungsdatum: 

20 September, 2015 - 19:00

Windstill los durch Vechta, so lautet der Titel des In Arbeit befindlichen Buches über den Aufenthalt der Schweizer Autorin Annalisa Hartmann im Rahmen des 'artist in residence' in Vechta 2015.

In Prosa und Lyrik verdichtet sie ihre Eindrücke und Emotionen zu ihren Begegenungen mit Menschen in Vechta, die sie unter dem Thema 'Global City Vechta' hatte. Ein Buch, um es schon einmal vorwegzunehmen von einer ungeheuren literarischen Kraft mit wunderschönen Bulder, nachdenklichen und auch sehr kritischen Passagen.

Windallee

Lesungen: 

News: 

Hanna Scotti und Wiebke Plett am Samstag in der pro vita in Vechta

veranstaltungsdatum: 

5 September, 2015 - 15:00

›Sissipha oder die alte Närrin‹
Eine Lesung mit Hanna Scotti und Wiebke Plett

am Samstag, 5. September um 15.00 Uhr in der Seniorenresidenz pro vita in Vechta, Bremer Tor 13

Sissipha oder die alte Närrin, ein weibliches Pendant des Sisyphos gepaart mit der naiven Kaiserin der Herzen, vergleicht das Menscheln mit politischen „Realitäten“ und schaut auf schmerzhaft dünne Haare alter Frauen.

 

Lesungen: 

News: 

Konzertlesung: Nicoleta Craita Ten'o - Man bezahlte den Kuckuckseiern den Rückflug

veranstaltungsdatum: 

11 Oktober, 2015 - 17:00

Nicoleta Craita Ten’o wurde 1983 in Galaţi, Rumänien, geboren. Bis 1996 besuchte sie in ihrer Heimatstadt die Schule, zog sich dann aber, im Alter von 13 Jahren, aus dem Leben zurück und beendete dadurch auch ihre Schullaufbahn. Schizophrenie und Autismus diagnostizierten die Ärzte. Im Jahr 2000 erschien ihr erster rumänischsprachiger Gedichtband ‚Durerea în durere piere‘.

Lesungen: 

News: 

Matinee: Nicoleta Craita Ten'o - Man bezahlte den Kuckuckseiern den Rückflug

veranstaltungsdatum: 

11 Oktober, 2015 - 11:00

Nicoleta Craita Ten’o wurde 1983 in Galaţi, Rumänien, geboren. Bis 1996 besuchte sie in ihrer Heimatstadt die Schule, zog sich dann aber, im Alter von 13 Jahren, aus dem Leben zurück und beendete dadurch auch ihre Schullaufbahn. Schizophrenie und Autismus diagnostizierten die Ärzte. Im Jahr 2000 erschien ihr erster rumänischsprachiger Gedichtband ‚Durerea în durere piere‘.

Lesungen: 

News: 

Konzert: ELISABETH CAMPOLLION, BLOCKFLÖTE • CHRISTOPH HARER, CELLO • K-EWENT, CEMBALO FLÖTENSONATEN (CASTELLO, VIVALDI, HÄNDEL)

veranstaltungsdatum: 

28 März, 2016 - 17:00

Elisabeth Champollion. Gewinnerin des Blockflötenfestivals
Nordhorn, wurde mit dem Boreas-Quartett beim
Deutschen Musikwettbewerb ausgezeichnet. Christoph
Harer spielt in Ensembles wie Musica Alra Ripa, Hannoveraner
Hofkapelle und der Rheinischen Kantorei. Karl-
Ernst Went, Lehrbeauftragter für Cembalo und Generalbass
an der Universität Oldenburg, ist Mitglied der
Hamburger Ratsmusik. PREMIERE (20,00 €)

 

17:00 Uhr,

Konzertkirche Warfleth,

Eintritt 20,00 €

 

Eintritt frei für Schüler, Studenten und Erwerbslose.

Lesungen: 

News: 

TIANWA YANG, VIOLINE • NICHOLAS RIMMER, KLAVIER: SCHUBERT, RIHM UND YSAYE (Konzert in 3 Teilen)

veranstaltungsdatum: 

13 März, 2016 - 17:00

„Heute gibt es kein Vertun mehr: Tianwa Yang ist die
stärkste junge Geigerin, weit und breit“ (FAZ).
Mit 13 spielte sie die Paganini-Capricen auf CD ein und
war damit weltweit die jüngste Interpretin dieses anspruchsvollen
Werks. Die ECHO KLASSIK- Preisträgerin
2014 tritt auf in New York, Peking, Chicago, London
und den anderen großen Musikzentren der Welt. Seit
2015 ist sie Professorin an der Hochschule Bern. Nicholas
Rimmer erhielt den Preis den Deutschen Musikwettbewerbs
gleich zweimal: als Klavierpartner und dann im

Lesungen: 

News: 

Konzert: BENJAMIN APPL UND GRAHAM JOHNSON: SCHUBERT

veranstaltungsdatum: 

31 Januar, 2016 - 17:00

Zu Schuberts Geburtstag die „Winterreise“ und andere
Lieder: Benjamin Appl, Bariton, ist Träger des
Schubert-Preises und "Rising Star" der Europäischen
Konzerthallenorganisatio. Die BBC wählte ihn in ihr
„New Generation Artists Scheme“. Er singt in der Carnegie
Hall, Wigmore Hall u. a. großen Häusern. Graham
Johnson, der "Nestor der Liedbegleitung", Herausgeber
der legendären Hyperion Edition mit allen Liedern
Schuberts, Professor, Ehrenmitglied der Royal Philharmonic
Society, hat als Pianis mit Brigitte Faßbender, Ian

Lesungen: 

News: 

Seiten