Buchpremiere der 17. Essener Anthologie 'Punkt' am 23. November in der VHS Essen

Essener Anthologien - Buchpremiere

Buchpremiere "Punkt"

Die 17. Essener Anthologie ist da. Sie heißt "Punkt". Ihr Erscheinen wollen wir feiern. In ihr geht es um besondere Situationen, Begegnungen oder Erfahrungen, die uns betreffen. Was uns die Jungautorinnen und -autoren aus dem Revier zu diesen Punkten zu sagen haben? Egal, ob sie hier geboren wurden oder zugewandert sind? Einige werden uns ihre Texte vorstellen.

 

Artur Nickel in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Grend (Essen), dem Literatürk Festival und dem Geest-Verlag (Vechta)
 

 

veranstaltungsdatum: 

23. September 2021

Lesungen: