A bis E

Autoren von A bis E

Brentzel, Marianne

Im Dezember 1943 wurde die Autorin in Erpen bei Dissen, einem "bombensicheren" Ort in Niedersachsen, geboren. Sie ist die Jüngste von fünf Geschwistern, wuchs in Bielefeld auf und machte 1964 am evangelische Mädchengymnasium Sarepta in Bethel Abitur.

Autoren: 

Böpple, Artur

"Artur Böpple, geb. in Kasachstan. Nach dem Studium der Musik an der Hochschule der Künste in Bischkek und der Arbeit als Orchestermusiker siedelte er 1990 nach Deutschland über. Hier studierte er ferner Musik‑, Medienwissenschaft und Mittelalterliche Geschichte in Paderborn sowie Belletristisches Schreiben in Hamburg. Nach dem Studium war A. Böpple freiberuflich für einen bekannten Musikverlag und Label im Bereich Musikedition tätig. Er schreibt Prosa und Lyrik und veröffentlichte in Anthologien und Literaturzeitschriften.

Autoren: 

Berger, Günter

Prof. Günter Berger
geb. 1929. Nach seinem Hochschulstudium mit Staatsexamen für Kirchen­­musik war er als Organist, Chor­leiter, Dozent für Orgelliteratur, Lehrer für Musiktheorie sowie zuletzt als Professor an der Hochschule für Kunst und Musik in Bremen tätig. Zudem auch bildnerisch aktiv. Für sein musikalisches Schaffen wurde Günter Berger mit zahlreichen Preisen aus­gezeichnet. Schallplatten und CDs kün­­den von seiner musikalischen Ar­beit.

Autoren: 

Brückmann, Udo

Udo Brückmann
geb. 1967,  studierte Philosophie und Kunstgeschichte in Berlin. Dort ist er im Fernseh-, Film- und Bühnenbereich tätig gewesen. Die Leiden-schaft für das Schreiben führte zu Drehbuchentwürfen, Opernkritiken und zu ersten Veröffentlichungen in Anthologien sowie im Bereich Jugendbuch und Kindergedichte. Lebt heute als Pädagoge und Autor im ländlichen Niedersachsen.

Autoren: 

Breidenstein, Gisela

Gisela Breidenstein
geb. 1933, Oberstudienrätin i. R., lebt in Osnabrück,
schreibt Lyrik und Kurzprosa.
Veröffentlichungen: Wandelstern, Gedichte, Czernik-Verlag/
Edition L 1992; Taubenflügel auf blauer Kugel, Gedichte, Czernik-Verlag/Edition L 2003; außerdem in Anthologien, Zeitschriften, im Rundfunk und im Internet veröffentlicht.
Preisträgerin regionaler literarischer Wettbewerbe 1974 und 1994. Vertont von vier Komponisten: Jens Erdmann,
Peter Flo­rian, Harald Heilmann und Peter Koch.

Autoren: 

Blauth, Renate

Renate Blauth, geboren 1942 in Vechta, aufgewachsen in Dinklage, studierte Lehramt an der pädagogischen Hochschule in Oldenburg und unterrichtete viele Jahre an einer Grundschule in Wilhelmshaven. Heute lebt sie in Wildeshausen. Auf der Suche nach späten Spuren ihrer Kindheit ist der Stoff für ihr Buch zusammengekommen.

Autoren: 

Seiten