Allgemeine News

Manfred Schwab - Nächtliche Bahnfahrt nach Polen

Manfred Schwab

Nächtliche Bahnfahrt nach Polen
(für Krystyna Szlaga)

Die Verladung in Nürnberg klappt reibungslos
Mit dreihundert Leuten vollgestopft
Männern Frauen Kindern
verläßt der Sonderzug pünktlich
die Reichsparteitagsstadt

Irgendwann in der Nacht
werden die Pässe eingesammelt
irgendwann in der Nacht
Grenzen passiert
Neben mir der fremde Mann
röchelt und stöhnt im Schlaf
Die Kinder atmen ruhig
Irgendwann durchkämmen
Uniformierte den Zug

Ausschnitt aus: OLaf Bröcker: Der Block an der Bahn. Roman über das KZ Vechta

„Na komm!“ Die beiden Männer überquerten die Schienen und gingen schweigend am Bahnhof vorüber. Wie abgesprochen blieben beide vor dem Alten Gymnasium stehen und blickten in die Richtung, in der sie beide oft Häftlinge geführt hatten. Bramlage hörte, wie Westerheide tief aufatmete. Wieder durch-fuhr ihn der Neid. Das muss der Erich nun auch nicht mehr machen, dachte er. Die beiden Männer schau-ten sich an, dann gingen sie weiter in Richtung Adolf-Hitler-Straße.
„Sollen wir … sollen wir außen herum gehen?“ Westerheides Stimme klang unsicher.

Die Rückkehr des Zauberers Becaho Langspredein oder Das wichtigste Gebäude In unserem Ort Ein Schreibprojekt der Grundschule Langförden in Zusammenarbeit mit dem Geest-Verlag (in der Endbearbeitung)

Die Rückkehr des Zauberers
Becaho Langspredein
oder
Das wichtigste Gebäude
In unserem Ort
Ein Schreibprojekt
der Grundschule Langförden
in Zusammenarbeit mit dem Geest-Verlag
Herausgegeben von
Alfred Büngen
Bearbeitung von Nora Tenschert
und Inge Witzlau
Vechta, Geest-Verlag 2022
Fotos des Buches von Heinz Boye
ISBN 978-3-86685-924-1

176 S., 12,50 Euro

mit Dorfplan des Zauberers

Heute im Verlag, Dienstag, 27.09.2022

Druck- und Sortungsarbeiten

Lektorat

Lesung Jos. F, Mehring in Oldenburg

Transport Buchbinderei

Renovierungsarbeiten am neuen Verlagshaus

Fertigstellung

Villingen-Schwennigen - Schulprojekt

Bindung

Sönke Zander. Trauertagebuch.

Valentin Moritz - Vermessungen einer Liebe

 

Endlektorat

Olaf Bröcker - Der Block an der Bahn

Richard Pfund - Hurrah. Ich bin da

Herz auf Füßen -Laufbuch

Maja Loewe - weil du ein Fell aus sternen trägst

Seiten